Rund ums Angeln   -   Angelverein Heldrungen e.V.
Home - Wir über uns
Informationen
Unsere Angelteiche
Jugendarbeit
Unser Teichfest
Weihnachtsmarkt
Rund um den Fisch
Interessante Links
Kontakt - Impressum


STRATO verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen (Besucherzähler).
Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.   siehe Datenschutz


 

Herzlich Willkommen!

 

Dies ist die Website des Angelvereins Heldrungen e.V. aus dem wunderschönen Thüringen.


Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unseren Verein, die Angelgewässer und unsere Aktivitäten, wie z.B. das Teichfest, näher vorstellen. Sie finden hier auch andere Informationen zum Thema Fische und Angeln. 
Das macht hoffentlich Lust auf mehr!

 

Lassen Sie sich aus dem Sessel oder vom Bürostuhl reißen und begeben Sie sich an die frische Luft. Genießen Sie die Ruhe und die Vielfalt der Natur im und am Wasser.

 

Wir würden uns auch über neue Vereinsmitglieder freuen, die Spaß am Angeln haben und mit uns gemeinsam  gesellige Stunden im Verein verleben möchten.

  

                                  

 

           

Wir über uns:

 

Wir sind ein Angelverein mit über 100 Mitgliedern im Kyffhäuserkreis des Freistaates Thüringen. Unsere Angelteiche liegen unweit der Unstrut, etwa 1,5 km westlich von Heldrungen. Idyllisch gelegen, umgeben von schöner Natur, einem angrenzenden Naherholungsgebiet sowie kleinen Hügelketten und dem Kyffhäuser, befinden sich die vier ehemaligen Kiesgruben, die für Angler und Naturfreunde sehr viel zu bieten haben.

 

Die Gewässer liegen im Thüringer Becken, umgeben von kleinen Hügelketten und dem Kyffhäuser. Alle vier Gewässer weisen eine gute Wasserqualität (Güteklasse II) auf. Sie besitzen ausgeprägte Schilfgürtel als Brut- und Rückzugsraum für Fische und Wasservögel, aber auch ausgedehnte Freiwasserzonen, so dass jeder Angler die Möglichkeit hat, seinem Zielfisch nachzustellen.

 

Durch kontinuierlichen Fischbesatz in den vergangenen Jahren entwickelten sich diese Seen zu sehr guten Angelgewässern. Vor allem sind Karpfen, Aal, Schleie, Hecht und Karausche sehr fängig, so daß jedes Jahr gute Fangergebnisse zu verzeichnen sind. Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Schonzeiten für einige Fischarten sind diese Gewässer für jeden interessierten Angler, der im Besitz der notwendigen Erlaubnisscheine ist, ganzjährig zugängig.

 

Für Sportfreunde, die sich auch für Umgebung und Geschichte interessieren, sind die Heldrunger Wasserburg, der Kyffhäuser und das Panorama Bad Frankenhausen mit seinem großen Rundgemälde genau das Richtige. Für gute und preiswerte Unterbringung sorgen Hotels, Pensionen in der Umgebung und die Jugendherberge auf der Wasserburg Heldrungen.
 

  

 

Mitglied werden

  Preise für Gastkarten

Unser Verein lebt von den Mitgliedern. Wir freuen uns über aktive Mitglieder, die mit uns ihr Angelhobby ausleben möchten.
Aktives Mitglied kann jede natürliche Person werden, die im Besitz eines Staatlichen Fischereischeines ist.

Auch passive Mitglieder sind willkommen, die mit uns das gemeinsame Vereinsleben gestalten möchten.

Selbstverständlich sind wir auch dankbar für jede finanzielle Unterstützung.

Mitgliedsbeiträge:

-Erwachsene:                                                                        
     Jahresbeitrag   ab 01.01.2019            65 €   

     Beitragsanteil für Arbeitsstunden     100 € bei 20Std

     Aufnahmegebühr                                    60 €     

-Rentner zahlen den Beitrag für Erwachsene,
     sind aber von den Arbeitsstunden befreit.

-Schüler und Jugendliche in der Berufsausbildung
     ab dem vollendeten 16. Lebensjahr bis zum 22. Lebensjahr: 

       Jahresbeitrag                                        40 €
       Aufnahmegebühr                                  20 €

       Beitragsanteil für Arbeitsstunden     52 € bei 20Std

-Kinder und Jugendliche
     bis zum vollendeten 15. Lebensjahr: 20 €  
                               mit Fischereischen      30 €

     keine Aufnahmegebühr

-Passive Mitglieder:
     Jahresbeitrag                                          25 €  
     Beitragsanteil für Arbeitsstunden        50 € bei 10 Std.
     keine Aufnahmegebühr

Für Inhaber eines Vierteljahresscheines werden keine Erlaubnisscheine ausgestellt.

 

Tageskarten (24-Stunden)                                  10 EUR

   Wochenkarte für organisierte Angler              35 EUR
                        für nicht organisierte Angler         50 EUR

   Jahreskarte   für organisierte Angler             100 EUR
                       für nicht organisierte Angler        180 EUR
 

Gastkartenverkauf: 
                                          -  Tankstelle Heldrungen

 

                                          -  Angel-Shop Bernd Heyroth
                                              Oldislebener Straße 125a
                                              06567 Esperstedt

                                                 Telefon: 034671 78707

                                                  Öffnungszeiten:
                                                    Mo - Fr   09 bis 13 Uhr
                                                                   15 bis 18 Uhr
                                                    Sa           09 bis 12 Uhr

                                           -  Check in Store  -  Jeans & Shirts
                                               Kornmarkt 8
                                               06526 Sangerhausen

                                                   Telefon: 03464 270249

                                                   Öffnungszeiten:

                                                   Mo - Fr  10 –13, 13:30–18 Uhr

                                                   Sa         10 - 13 Uhr

                                                   facebook:  @Check.In.Store.SGH

 

Aus unserem Vereinsleben

 

Das Angeljahr beginnt mit dem traditionellen Anangeln im Frühjahr, einem Gemeinschaftsangeln im August und dem Abangeln im Herbst. Dazwischen liegen viele Arbeitseinsätze. Eine ordentliche Gewässerpflege gehört für uns zu den wichtigsten Aufgaben als Angler. Zahlreiche Arbeitsstunden unserer Mitglieder sind nötig, um die Umgebung der Gewässer zu pflegen, sauber zu halten und auch für Besucher schön zu gestalten. Das betrifft den Uferbereich genauso wie die angrenzenden Wiesen.  Aufgestellte Waldschänken laden an der Fischweide zum Verweilen ein.

 

Jedes Jahr wird das schon traditionelle Teichfest organisiert, das jeweils am vorletzten Wochenende im Juli stattfindet. Seit 2008 organisieren wir im Dezember gemeinsam mit dem Countryclub Eastside e.V. den Heldrunger Weihnachtsmarkt.

 

Wir haben uns vorgenommen, die Jugendarbeit weiter zu verbessern. Seit einigen Jahren führen wir anläßlich des Internationalen Kindertages ein Schnupperangeln durch. In den Schulferien versuchen wir eine Feriengestaltung zum Thema Angeln, Fisch und Naturschutz zu organisieren.

 

Danksagung

 

Durch eine Zuwendung der Stadt Heldrungen aus Sponsoringmitteln der Sabowind GmbH konnten folgende Maßnahmen ermöglicht werden:


2017 - Es wurden 3 Waldschänken gekauft und an der Fischweide aufgestellt.

2018 - Es konnte einen Allesrasenmäher gekauft werden.

2019 - Der Verein konnte sich 3 neue Zelte zulegen.

2020 - Es konntren sich neue Geräte zur Gewässerpflege angeschafft werden.

 

          

Angelverein Heldrungen e.V.  | info@angelverein-heldrungen.de