Rund ums Angeln   -   Angelverein Heldrungen e.V.
Home - Wir über uns
Termine - Aktuelles
Unsere Angelteiche
Jugendarbeit
Unser Teichfest
Weihnachtsmarkt
Rund um den Fisch
Interessante Links
Kontakt - Impressum

 Arbeitsprogramm für das Jahr 2021

 

Termine für die ersten Arbeitseinsätze an den Gewässern

                                                                                       Treffpunkt

27.02.2021           8 Uhr        Arbeitseinsatz             Fischweide

06.03.2021           8 Uhr        Arbeitseinsatz             Fischweide

27.03.2021           8 Uhr        Arbeitseinsatz             Fischweide

10.04.2021           8 Uhr        Arbeitseinsatz             Fischweide

24.04.2021           8 Uhr        Arbeitseinsatz             Fischweide

 

Weitere Termine legen wir dann zur Jahreshauptversammlung fest.
Einen Termin für die JHV können wir zur Zeit noch nicht festlegen. Hoffentlich kann sie dann im April stattfinden.
Die Angelpapiere behalten bis dahin ihre Gültigkeit.
Wir bitten aber, den Beitrag aber vor allem deshalb schon zeitnah zu überweisen, damit die Verlängerung der Angelerlaubnis auf diese Weise auch gerecht fertig ist.

 

  

 

Termine speziell für die Vereinsjugend:             

plus zusätzliche Termine für die Vereinsjugend:   werden per Whatsapp mitgeteilt

 

  

Besondere Fangbegrenzungen an den Vereinsgewässern

                      Mindestmaße    Fangbegrenzung     Schonzeiten

                                                          Täglich

---------------------------------------------------------------------------------------------------

      Aal                45 cm                   2 Stück

      Hecht           60 cm                   2 Stück               01.02.-30.04.

      Karpfen       40 cm                   2 Stück               15.03.-31.05. (Wildform)

      Karpfen       40 cm                   2 Stück     

      Schleie        30 cm                   2 Stück               15.03.-31.05.

      Zander         60 cm                   2 Stück               01.01.-31.05.     

 Für alle anderen Fische gelten die gesetzlichen Bestimmungen!

 

 

Schonzeiten und Schonmaße für die Gewässer der Anglergemeinschaft Kyffhäuserkreis e.V. und die Verbundgewässer des LAVT

Fischart                          Schonzeit                Schonmaße

Aal                                    01.11. – 28.02.                 50 cm

Äsche                              01.02. – 31.05.                 35 cm

Bachforelle                     01.10. – 31.03.                 30 cm

Regenbogenforelle      01.10. – 31.03.                 30 cm

Bachsaibling                  01.10. – 31.03.                 30 cm

Hecht                               01.02. – 30.04.                  55 cm

Zander                             01.02. – 31.05.                  55 cm

Karpfen 45 cm,   Schleie 30 cm,   Rotfeder 15 cm,   Barsch 20 cm,   Amurkarpfen 60 cm

Fischarten wie Blei (Brassen), Plötze, Ukelei, Kaulbarch haben kein Mindestmaß

 Fangbegrenzung pro Angeltag:

Es dürfen 3 Fische der nachstehenden Arten, davon jedoch maximal mitgenommen werden:

    2 Karpfen oder 3 Schleien oder 2 Hechte oder 1 Zander oder 3Aale.

Bei Salmoniden dürfen maximal je Angeltag mitgenommen werden:

    2 Regenbogenforellen oder 2 Bachforellen oder 2 Bachsaiblinge oder 1 Äsche

Im Interesse der Entwicklung stabiler Fischbestände besteht für folgende Fischarten eine Fangbegrenzung

je Angeltag: 12 Rotfedern / Plötzen (in Summe für beide Fischarten)

                        6 Flussbarsche

In der Schonzeit des Hechtes (01.02. bis 30.04.) ist das Angeln mit künstlichen Raubfischködern

(Blinker, Spinner, Wobbler, Gummifisch, Twister , Streamer) sowie natürlichen Raubfischködern

(Köderfisch, Fetzenköder) verboten! Angeln mit Rot- u. Tauwurm ist erlaubt.

Die Verwendung der Flugangel auf Salmoniden ist in der Zeit vom 01.04. – 30.04. erlaubt.

 

 

Angelverein Heldrungen e.V.  | info@angelverein-heldrungen.de